Marvel Azteken Kalender

Schon lange wollten wir auf der neuen CNC Maschine ein grösseres Holzprojekt fräsen lassen und der Marvel Calender von sandyeggocnc war dafür einfach perfekt. Bis heute arbeiten wir jedoch mit EstlCAM und auch nach mehreren Anläufen war es einfach nicht möglich eine brauchbares Carve-File zu erstellen.

Leider mussten wir später merken, dass der verwendete HSS Fräser mit 60° definitiv nicht das richtig Instrument war.

Wir konnten die Arbeiten zwar bis zum Ende hin durch führen, leider gab es dann doch hier und da kleinere Ausfransungen, infolge der sehr schnellen Abnutzung der feinen Spitze des Fräsers. Für das nächste mal verwenden wir dann einen richtigen Fräser. 🙂 Dazu später mehr, sobald wir die neuen Fräser im Makerspace begrüssen dürfen.

Nach 4 Stunden und einem schnellen Ausschnitt kann sich das erste Ergebnis noch wirklich sehen lassen.

Aber wir wollten noch mehr: also wieso nicht gleich einen aller ersten versuch mit gefärbtem Harz vornehmen? MDF Holz haben wir noch genug und wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Und ja, keine Erfahrung und prompt mussten wir 2-3 mal Harz anrühren, bis wir wirklich alles einigermassen gleichmässig füllen konnte.

Jetzt mussten wir es nur noch trocknen lassen und uns überlegen, wie wir die ganze Platte «sauber» bekommen. 🙂 Dazu in einem späteren Post mehr.